Carrie Bradshaws Kleiderschrank brauch' ich gar nicht...

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Mir würde schon der von Blair Waldorf reichen. 
Hey Ihr Lieben :) ! Heute geht es um Johannas kleinen Traum und den Weg, wie sie ihn sich erfüllen möchte.
Woran denkt man, wenn man an Blair Waldorf denkt? Ein kleiner Hinweis für die, die ganz unwissend sind: tollstes Gossip Girl Mädchen Ich denke da ungefähr hier ran. An die wunderschöne Kleidung die sie hat. Und wisst ihr, worum ich sie schon immer beneidet habe? Um ihre Mäntel und Capes. Ich liebe Capes. Schon vor Jahren hat meine liebste Mama mir einen Poncho geschenkt. Aber mein eigentlicher Traum ist so ein richtiges Cape, so zum draußen anziehen.


1, 2 und 3 via lemag.rueducommerce, 4 via jolie, 5 via zalando

Ich meine, schaut euch die wunderbaren Teile an. Sind sie nicht wunderschön? Vor allem Nummer 2 ist ein Traum. Jetzt hätte ich gern das ganze noch in Weinrot und all meine Wünsche sind erfüllt. Aber leider gibt es hier ein Problem: Wir befinden uns hier in einem Preisrahmen von 70 bis 200€ . Wobei am preiswertesten noch der 2. mit 85€ (Topshop )und die Nummer 4 mit 70€ (Only) sind. Aber leider kann ich arme kleine Schülerin mir das nicht leisten. Und wie man hört, soll das als Studentin auch wohl nicht besser werden. 
Also bleibt eigentlich nur eins: selber machen. Wir kommen also wieder auf das Blair-Waldorf-Schema zurück und werden Designerin. Im Unterschied zu Blair in der 6. Staffel werde ich aber selber nähen. Das ist nun also mein Projekt für den Herbst: Ein wunderschönes Weinrotes Cape im Dufflecoat-Stil.
Und jetzt seid ihr dran: Habt ihr Tipps? (Und bitte nur motivierende, alles andere zieht mich nur weiter in meine warum-ist-Blair-Waldorf-nicht-meine-beste-Freundin-und-leiht-mir-ihre-Klamotten-aus-?-Depression zurück.)

Habt ihr Interesse an einem Do-it-Yourself? Wenn ich mich einmal an das Projekt wage, kann ich das natürlich auch dokumentieren. ;)



Kommentare:

  1. Oha, Nr 1 und Nr 3 find ich sehr schick! Ich habe nur Angst, dass man dadurch irgendwie dicker wirkt, deswegen habe ich solche Capes bisher noch nicht in Betracht gezogen (bin nicht grad eine sehr schlanke Person). Ein DIY würde ich supergerne sehen, ich bin überzeugt, dass so ein Coat in weinrot grandios aussehen wird!

    AntwortenLöschen
  2. Capes sind auch total mein Ding, es selbst zu nähen, davor hätte ich zu viel angst, nachher verschneide ich mich da noch :D
    Liebst, Neele ♥

    AntwortenLöschen
  3. ich finde nummer 1 irgendwie total schön :3 !

    AntwortenLöschen
  4. Die sind schön. Wäre echt cool, wenn du das selbst hinbekommst Schatz! <3

    Aber eins muss ich sagen (:D), Serena ist und bleibt das TOLLSTE Gossip Girl Mädchen. :P

    AntwortenLöschen

Über einen lieben Kommentar freue ich mich immer sehr. Auch Kritik ist super. Aber hier geht alles mit ganz viel Liebe zu, also nett sein! :)