Hey Sport - Produkttest

Mittwoch, 29. Januar 2014

Hallo ihr Lieben! Erstmal ein riesengroßes Dankeschön für das viele Feedback zum letzten Post. Ich hatte nach Vorschlägen von euch gefragt, und sofort Vorschläge bekommen. Das liebe ich an einem Blog :) . Und was ich auch liebe? Euch tole Produkte vorzustellen, die ich selbst getestet habe.

Ich weiß nicht, ob ihr schon einmal etwas von der Marke Hey Sport (klick!) gehört habt. Diese stellen hochwertige Pflegeprodukte für Kleidung her. Und unsereins besitzt davon ja einiges, denn wir interessieren uns ja für Fashion, hab ich Recht? ;)



Ich möchte euch diese Marke ein bisschen näher vorstellen. Denn mal ehrlich? Was bringt es, sich zwar so viel wunderschöne Kleidung zu kaufen, wenn sie bald nicht mehr gut aussieht? Oder tolle Taschen aus (Kunst-)Leder, die dann bald total abgenutzt sind? Das ist doch schade um's Geld. Also eher in ein paar gute Pflegeprodukte investieren und dafür haben die Lieblingskleider oder Schuhe ein längeres Leben.

Beim Thema Schuhe sind wir auch schon dort angekommen, wo ich euch einen kleinen Produkttest mir Bildern zeigen kann. Ihr kennt ja bestimmt alle meine geliebten Boots von Asos. Ja, genau. Das sind die, die ich in jedem Outfit trage, weil sie einfach zu allem passen. Das heißt, ich trage sie extrem viel. Und wie ihr auf dem Bild sehen könnt, und vom letzten Outfit-Post wisst, sogar im Winter. 

Bluse, Pulli Pimkie Rock* persunmall - Strumpfhose C&A - Boots Asos

Aber das nervige an diesen Schuhen ist, dass sie einen Stoff haben, der ein bisschen wie Wildleder-Imitat ist, und unwahrscheinlich schnell dreckig aussieht. So ist das eben bei schwarzen Schuhen. Und durch den Stoff sieht es auch schnell aus, wie als wären Kratzer dran, auch wenn da gar keine sind.



Ich habe die Schuhe dann in mehreren Schritten behandelt, und das Ergebnis finde ich ziemlich cool. Erst habe ich sie gereinigt. Und das sind nun keine Stoffschuhe, die in die Wäsche können. Also habe ich zuerst den 'Schaum Aktiv-Reiniger' benutzt, einwirken lassen und dann mit einem Tuch drüber gewischt. Und schon waren sie sauber. Dann habe ich die Schuhe noch imprägniert, mit dem ''Leder-Vollimprägnier-Spray'. Und dann habe ich noch das 'Shoe Fresh' spray rein gesprüht - kann ja nie schaden ;D. Diese Ppodukte findet ihr übrigens alle auf der Hey Sport Seite unter der Lederpflege Kategorie.



Und so sehen jetzt also die Schuhe aus. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob sie auf dem Bild originalgetreu rüber kommen, aber das ist bei Bildern wohl immer das Problem.


Andere Produkte, die ihr bei Hey Sport bekommt, sind zum Beispiel die verschiedensten Waschmittel-Zusätze, immer für einen bestimmten Kleidungstyp, zum Beispiel Funktionskleidung. 
Schaut doch einfach mal dort vorbei, wenn ihr Lust habt.
Vielleicht seit ihr noch in einem Alter, wo zuhause die Eltern Wäsche waschen, da kümmert ihr euch wahrscheinlich noch nicht um das Waschmittel. Aber für den Auszug wäre das doch mal eine gute Überlegung, oder? :)

Hier gibt es übrigens noch ein Gewinnspiel:

Hey Sports Gewinnspiel


Kommentare:

  1. Das Quartett ist Montag angekommen, danke dafür habe mich sehr gefreut & bin total begeistert, so viele schöne Blogs :) <3

    AntwortenLöschen
  2. Das Outfit liebe ich, du siehst so hübsch aus :) ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich durfte die Produkte auch Testen und bin ganz froh drüber. Früher hat meine Mama meine Wäsche gewaschen, da hab´ ich da nicht groß drüber nachgedacht. Erst wenn man das alleine machen muss merkt man, das man da doch ganz schön viel beachten muss.
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen

Über einen lieben Kommentar freue ich mich immer sehr. Auch Kritik ist super. Aber hier geht alles mit ganz viel Liebe zu, also nett sein! :)