I like - Januar

Montag, 3. Februar 2014

Ich zeige euch heute einfach mal ein paar tolle Dinge, die ich im Januar gern mochte. Es ist kein Mecker-Post, wie der letzte, sondern das genaue Gegenteil: Was habe ich entdeckt und so richtig gern gemocht? :)


Zu allererst möchte ich euch die neue Catrice-LE zeigen. Die Sache mit den Limited-Editions ist ja immer so eine Sache: Mal gefallen sie, mal passt aber auch kein einziges Teil aus der gesamten Kollektion. Bei dieser hier ist das eindeutig nicht der Fall: Die Farben sind großartig: Sie passen zum Winter, aber machen schon ein bisschen Lust auf den Frühling.

Ich habe zunächst die Lidschatten getestet. Hier gefällt mir der rosane am besten, die anderen beiden sind aber auch toll. Und obwohl es Farben sind, die sonst nicht so in den Alltag passen, geht das bei diesen, da sie so stark pastel sind.
Am zweitmeisten mag ich den "Lippenstift". Es ist eher ein Pflegestift, der keine Farbe abgibt. Aber gut für den Winter, wen man zu trockenen Lippen neigt. Und der Geruch ist richtig schön.
Meine Favoriten sind die Nagellacke. Alle drei, die ich getestet habe, haben eine wunderschöne Farbe, und gehören ab sofort zu meinen Favoriten. Sie knallen nicht sondern sind wunderbar dezent - aber es sieht der gepflegt aus. :)


Mein zweiter Favorit ist dieser wunderschöne Schmuck*. Ich durfte ihn mir auf der Seite schmuckershop.de aussuchen. Es ist Modeschmuck, die Preise liegen also so bei den üblichen 2 bis 10€. Wobei ich 4€ für diese wunderschöne Halskette doch wirklich preiswert finde.
Über die Qualität kann ich euch noch nicht viel sagen - dafür habe ich den Schmuck noch nicht lang genug. Was mir so daran gefällt ist, dass die Teile alle einfach so süße Details haben. Das Armband zum Beispiel, das ist ein Traum. Es passt perfekt zu meinem rosa Pulli und einem weißen Schal. Und die Elefanten sind so süß.
Kling jetzt vielleicht ein bisschen zu sehr hochlobend? Dann macht euch doch einfach selber ein Bild von dem Schmuck auf der Seite, ihr findet bestimmt auch etwas, und dann versteht ihr, was mir daran so gefällt. ;)


Und noch einen Favoriten habe ich: basteln. Ich habe mir an den letzten Wochenenden dann doch mal ein paar Stündchen gegönnt (meist von 0 bis 2 Uhr nachts) und bin kreativ geworden. Und ich habe mal wieder festgestellt, wie sehr man darin versinken kann und wie viel Spaß das macht.
Was bei mir so entstanden ist, zeige ich euch ein anderes Mal. Und falls ihr auch kreativ werden wollt: pinterest ist die Lösung für alle langweiligen, ideenlosen Stunden. :)


Was habt ihr im letzten Monat geliebt? Habt ihr tollen Schmuck entdeckt? Oder hattet ihr eine Lieblings-LE? Eine Idee für ein DIY?
Oh, das waren jetzt viel Fragen. Aber ich bin gespannt auf Antworten! :)




Kommentare:

  1. Tolle Favoriten hast du da gezeigt, vorallem den Schmuck finde ich wirklich sehr süß!
    Magst du mal ein paar gebastelte Sachen zeigen? Würde mich wirklich interessieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Schmuck gefällt mir auch sehr gut - besonders das Armband <3
    Ich hab mir aber vor kurzem im Sale auch einiges an Accessoires gegönnt (habe Shoppingfotos der letzten Hauls auf meinem Blog, falls es dich interessiert^^) deshalb muss ich da in nächster Zeit erstmal wieder etwas kürzer treten - bevor meine Schmuckständer völlig aus den Nähten platzen :D
    Bin echt ein kleiner Schmuck-Junkie und liebe liebe liebe es einfach wenn ich zu jedem Stil und jeder Farbe etwas passendes für Ohren, Hals und am besten auch Handgelenke und Finger habe ;-))
    Meine zweite Kaufsucht - neben Beauty- und Kosmetikzeugs^^

    Einer meiner Januar Favoriten ist übrigens der Oyster & Champagne Lack aus einem meiner letzten Einkäufe - die Farbe ist ein Traum und trägt man ihn in mehreren Schichten solo hält er bombenfest locker 5< Tage <3
    Naja, ich stöber mich mal weiter durch deinen Blog^^

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lange Antwort :)

      Das klingt auch alles spannend, vielleicht schaue ich mal bei dir vorbei. :)

      Löschen

Über einen lieben Kommentar freue ich mich immer sehr. Auch Kritik ist super. Aber hier geht alles mit ganz viel Liebe zu, also nett sein! :)