Tschüss, Hochsommer!

Mittwoch, 29. Juli 2015





Hose H&M
Schal  vintage,  ähnlich hier
Cardigan vintage, ähnlich hier
Tasche* Estarer
Leggins, Top  alte Basics

Ach, heute hatte sich auch einiges gegen mich verschworen. Den ganzen Tag war es bewölkt - sah nach guten Vorraussetzungen für's Shooten aus. Zum Mittag waren wir bei Oma und Opa, wollten danach Fotos machen. Und es regnet. Nicht ein bisschen. In Strömen. An der Bushaltestelle war kein Häuschen zum unterstellen.
Hatten wir doch ein paar Bilder gemacht, sind alle unscharf. Manchmal bin ich doch eher... weniger begeistert vom 50mm 1.8. Sagen wir's vorsichtig. Im Liveview mit Gesichtserkennung, mit viel Zeit, Liebe und einem starken Föhn ist dann doch etwas bei rausgekommen. Heute eher herbstlich angehaucht.
Tschüss, Hochsommer!


Kommentare:

  1. Schrecklich das der Sommer irgendwie schon so gut wie weg ist, das Wetter ist einfach nur nervig. Vor allem weil ich gerade Ferien habe und man nichts machen kann..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss ja ehrlich sagen: Ich liebe das Wetter. War noch nie ein Sommerkind. Das ist bestimmt auch der Grund, warum mein Urlaub nach England geht. Da finde ich die Temperaturen super. ;)

      Aber für deine Ferien ist es natürlich doof. :/

      Alles Liebe!

      Löschen
  2. Ich finde die Bilder sind perfekt geworden. Ich hatte von Wetter her auch einen schlimmen Tag. Ich habe in einer Jacke gefroren.
    P.S. Bei mir läuft zur Zeit eine Blogvorstellung. Ich würde mich echt super freuen, wenn du teilnehmen würdest!
    (http://gocarpethatdiem.blogspot.de/2015/07/blogvorstellung.html)
    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    AntwortenLöschen

Über einen lieben Kommentar freue ich mich immer sehr. Auch Kritik ist super. Aber hier geht alles mit ganz viel Liebe zu, also nett sein! :)